Über uns

Die Kita Villa Löwenzahn ist eine Kita für jedes Kind. In drei Gruppen werden in unserer Kita zur Zeit 55 Kinder ab zwei Jahren betreut.

Unsere Gruppen: Drachen, Delfine und Hummeln

Bei den Hummeln werden 15 Kinder im Alter von 2 – 3 Jahren  betreut. Die Hummeln haben ihre Räumlichkeiten in der oberen Etage.

Die Drachen und die Delfine sind mit 19 bzw. 21 Kindern unsere größeren Gruppen,  in denen Kinder von drei Jahren bis zum Schuleintritt betreut werden. Die Drachen sind im Erdgeschoss zu Hause. Dort befindet sich ebenfalls der Bistrobereich, der von Drachen und Delfinen genutzt wird. Die Räumlichkeiten der Delfine sind in der unteren Etage.

Dank unserer Therapeuten ist es uns möglich, in allen drei Gruppen Kinder in Inklusion (mit Förderbedarf) zu betreuen.

Unsere Turnhalle liegt im Erdgeschoss und steht allen Gruppen zum Turnen und Spielen zur Verfügung.

Unser Team

Wir beschäftigen ausschließlich Fachpersonal. Unsere Leitung ist verantwortlich für die Verwaltung, Repräsentation und Organisation der Einrichtung, sowie für die Gestaltung und Umsetzung unseres pädagogischen Konzeptes auf Basis unserer Leitideen.
In diesem Kindergartenjahr arbeiten in der Villa Löwenzahn sieben Erzieherinnen und ein Erzieher. Jeweils einer Erzieherin obliegt die Leitung der Gruppe. Zusätzliche Unterstützung erhalten die Gruppen durch Jahrespraktikanten bzw. Auszubildende.
Gruppenübergreifend arbeiten zur Zeit eine Sprach-, eine Bewegungstherapeutin und eine Heilpädagogin.

Essen in unserer KiTa

Unsere Köchin und unsere Hauswirtschafterin kaufen wöchentlich frische Lebensmittel, Obst und Gemüse ein und bereiten den Tagesstätten-Kindern täglich ein frisches Mittagessen zu.
Als Zwischenmahlzeiten gibt es täglich in allen Gruppen Rohkost- oder Obstteller. Für die Kinder mit 45h Betreuungszeit gibt es zusätzlich einen Snack am Nachmittag.
Unsere Erzieherinnen achten darauf, dass die Kinder morgens ein vollwertiges und gesundes Frühstück mitbringen.